Übersicht der Newsbeiträge unseres Kölner Standortes

28.01.2020
Länderteil zum Erbrecht der Balearischen Inseln erscheint in der Neuauflage „Erbrecht in Europa":

Das von Süß herausgegebene Standardwerk im internationalen Erbrecht „Erbrecht in Europa" ist Anfang 2020 in seiner nunmehr vierten Auflage erschienen und dabei um einen wichtigen Länderteil reicher geworden: Der von den Partnern der Kanzlei „Löber Steinmetz & García", Frau Rocío García und Herr Dr. Steinmetz, erstellte Länderteil zum balearischen Erbrecht ermöglicht es vor allem Beratern und Rechtsanwendern sich grundlegende Kenntnisse über das balearische Erbrecht und einen Überblick über seine Besonderheiten zu verschaffen. Besondere Aufmerksamkeit wurde den rechtlich und steuerlich relevanten und komplexen Erbverträgen, die das balearische Erbrecht in unterschiedlichen Ausprägungen kennt, gewidmet. Die Autoren freuen sich, einer anspruchsvollen Leserschaft eine Arbeitsgrundlage zur Verfügung stellen zu können, die auf Grund ihrer Aktualität, Qualität und Darstellung der Spezifika des balearischen Erbrechts für den in internationalen Erbfällen tätigen Berater einen besonderen Wert hat.
14.01.2020
„Spanisches Erbrecht" in „Erbrecht in Europa" in 4. Auflage:

Die Partner der Kanzlei „Löber Steinmetz & García", Frau Rocío García und Herr Dr. Steinmetz, haben zusammen mit Herrn Prof. Dr. Huzel für die vierte Auflage des im Zerb-Verlag Anfang 2020 erschienen Werkes „Erbrecht in Europa" die eingehende Darstellung des spanischen Erbrechts des spanischen Código Civil überarbeitet und aktualisiert. Wie schon in den Vorauflagen wendet sich das Werk, das neben dem Erbrecht auch Erläuterungen zum spanischen Verfahrensrecht und zum Schenkung- und Erbschaftsteuerrecht enthält, vor allem an Berater und Rechtsanwender.
15.11.2019
Herr Dr. Steinmetz hält auf Einladung der Universität von Santiago de Compostela anlässlich des Fachkongresses „40 años de plurilegislación civil en España. Visiones Interdisciplinares" einen Vortrag zum Mehrrechtssystem Spaniens aus deutscher Sicht.
18.09.2019
Herr Dr. Steinmetz, Partner der Kanzlei Löber Steinmetz & García, hält am 18.09.2019 in Wiesbaden einen Vortrag zum spanischen Erbrecht für den Landesverband Hessen im Deutschen Anwaltverein e.V.
03.07.2019
Mit der Frage, ob ein deutsches Europäische Nachlasszeugnis bei der Nachlassabwicklung in Spanien zusammen mit einer Übersetzung ins Spanische vorzulegen ist, beschäftigen sich unsere Kollegen Dr. A. Steinmetz und Rocío García - ZEV (2019, S. 338f.).
03.07.2019
Unsere Kollegen Dr. A. Steinmetz und Rocío García beschäftigen sich in dem in ZEV 2019, 339 veröffentlichen Beitrag mit der Frage, ob und wie die spanische Rechtsprechung die erbschaftsteuerliche und schenkungsteuerliche Diskriminierung von in Drittstaate
03.07.2019
Auf ein Urteil des baskischen Obersten Gerichtshofs wegen der Sondererbfolge in unbewegliches Vermögen unter Geltung der EU-ErbVO verweisen unsere Kollegen Dr. A. Steinmetz und Rocío García (ZEV 2019, 339).
02.05.2019
Unsere Kollegen Dr. A. Steinmetz und C. Molino Ortega haben in der aktuellen Ausgabe 4/2019 (S. 204-207) der Fachzeitschrift "Recht der internationalen Wirtschaft" (RIW) einen Länderreport Spanien veröffentlicht.
21.01.2019
Unsere Kollegen Dr. A. Steinmetz und C. Molino Ortega haben in der aktuellen Ausgabe 4/2018 (S. 196-199) der Fachzeitschrift "Recht der internationalen Wirtschaft" (RIW) einen Länderreport Spanien veröffentlicht.
18.01.2019
Mit der Frage, wie der Begriff des „letzten gewöhnlichen Aufenthalts" der Eu-Erbverordnung auf typische Problemstellungen in deutsch-spanischen Sachverhalten anzuwenden ist, beschäftigt sich unser Kollege Dr. A. Steinmetz - ZEV (2018, S. 317 ff.).
15.01.2019
Neues Erbschaft- und Schenkungsteuerrecht in Andalusien und Valencia seit 01.01.2017. Ausführliche Informationen unserer Kollegen Dr. A. Steinmetz und R. García Alcázar in der Fachzeitschrift ZEV (2017, S. 201f.).
11.04.2016
Neues Erbschaft- und Schenkungsteuerrecht auf den Balearen seit 01.01.2016. Ausführliche Informationen unter "Beiträge".
17.03.2016
Interessierten Lesern möchten wir die neue ZEV 3/16 (Zeitschrift für Erbrecht und Vermögensnachfolge) empfehlen, in denen Rechtsanwälte unserer Kanzlei gleich drei Beiträge zu deutsch-spanischen Rechtsthemen veröffentlichen konnten.
24.02.2016
Buchbesprechung von "Erben und Vererben in Spanien" (Löber/ Huzel, 5. Aufl. 2015) in der Fachzeitschrift Familie und Recht 2/2016, S. 101. Auf unserer Hompege unter "Beiträge" einsehbar.
20.01.2016
Neues Erbschaft- und Schenkungsteuerrecht auf den Kanarischen Inseln seit 01.01.2016. Ausführliche Informationen unter "Beiträge".

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Damit bin ich einverstanden